News

Landwirtschaftskammer bietet erneut Seminar zur EU-Zulassung nach Hygieneverordnung an
2009-10-16 12:02:52
Als Anbieter von Hygieneschulungen für BetriebsleiterInnen und MitarbeiterInnen hat sich die Landwirtschaftskammer NRW einen guten Namen gemacht. ...mehr lesen
Radio- und Fernsehinterview im NDR zur Kennzeichnungsproblematik von Schafen
2009-10-15 16:17:05
Zur gesamten Kennzeichnungsproblematik hatte das niedersächsische Delegiertenmitglied des VDL-Ausschusses "Berufsschäfer" Wendelin Schmücker die Gelegenheit, in einem Interview die Sorgen der Schafwirtschaft zum Ausdruck zu bringen. ...mehr lesen
Termine der Bezirksversammlungen 2009 stehen zum Download bereit
2009-10-09 14:26:51
Auch in diesem Jahr führt der Schafzuchtverband NRW wieder 12 Bezirksversammlungen durch. Sie beginnen am 28. Oktober in Rheda-Wiedenbrück, die letzte Bezirksversammlung findet am 8. Dezember in Hiddenhausen statt. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr - wie könnte es anders sein - die Einführung der elektronischen Kennzeichnung zum 1. Januar 2010. ...mehr lesen
Dr. Jaeger (MUNLV) kommt zur Delegiertenversammlung am 27.Oktober 2009
2009-10-09 12:58:42
Am 27. Oktober 2009 führen die beiden Schafzuchtorganisationen Nordrhein-Westfalens ihre diesjährige gemeinsame Delegiertenversammlung durch. Aus aktuellem Anlass wird bei dieser Delegiertenversammlung der im Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz NRW zuständige Tierseuchenreferent Dr. Friedhelm Jaeger einen Vortrag halten. ...mehr lesen
VDL demonstriert anlässlich Agrarministerkonferenz in Eisleben
2009-09-18 12:50:33
Ca. 60 Schafhalter der VDL-Mitgliedsverbände und damit auch des VDL-Ausschusses „Berufsschäfer“ beteiligten sich an der Kundgebung anlässlich der Agrarministerkonferenz am 18.09.2009 in Eisleben. ...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Interaktive Karte mit Schlachthöfen für Schafe in Deutschland
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) führt eine online-Datenbank über Betriebe, die für die Schlachtung von Schafen und Ziegen zugelassen sind. Tippt man dort „SH“ für Schlachtbetrieb und "O" für Ovine (Schaf) bzw. "C" für Caprine (Ziege) in den Filter, erscheinen die Kontaktdaten der Schlachtbetriebe für Schafe bzw. Ziegen in Deutschland.

Die Daten zeigen, dass der Süden Deutschlands grundsätzlich besser versorgt ist als der Norden. In der Mitte Deutschlands ist das Süd-Nord-Gefälle nicht so ausgeprägt, da Sachsen relativ gut mit Schlachtbetrieben versorgt ist.

Ergänzend dazu gibt es auf Basis der BVL-Daten eine interaktive Karte, die die Schlachtbetriebe für Schafe in Deutschland zeigt. Aus den Daten geht allerdings nicht die Größe der Betriebe hervor, und auch nicht, ob und in welchem Umfang sie tatsächlich Schafe schlachten.



...mehr lesen