News

Zuchtausschuss beschließt Änderung der Zuchtbuchordnung
2013-07-03 16:13:03
Der Zuchtausschuss der Schafzüchtervereinigung Nordrhein-Westfalen hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, den Delegierten bei der nächsten Delegiertenversammlung einige Änderungen der Zuchtbuchordnung zur Bestätigung vorzulegen. ...mehr lesen
Spenden für durch Hochwasser in Not geratene Schafhalter
2013-06-28 10:08:32
Die Vereinigung Deutscher Landesschafzuchtverbände (VDL) hat gemeinsam mit dem Förderverein der Deutschen Schafhaltung und der Wirtschaftsvereinigung Deutsches Lammfleisch alle Mitglieder der Landesschafzuchtverbände zu Spenden für durch das Hochwasser in Not geratene Schafhalter aufgerufen. Sowohl Geld- als auch Sachspenden in Form des Angebots der Nutzung von Futterflächen oder der Spende von Winterfutter-Konserven sind willkommen. ...mehr lesen
Umfrage zur Akzeptanz des Wolfes in Deutschland
2013-06-20 16:42:18
Tobias Bürger, Student des Forstwissenschaften an der Technischen Universität Dresden mit Sitz in Tharandt, einer Kleinstadt in der Sächsischen Schweiz, führt im Rahmen seiner Bachelorarbeit eine Umfrage zur Akzeptanz des Wolfes in Deutschland durch. Er benötigt möglichst viele Umfrage-Teilnehmer vor allem auch aus der Gruppe der Nutztierhalter und bittet daher um Mithilfe. ...mehr lesen
Verbandsfahrt vom 9. - 11. Mai machte Lust auf mehr
2013-06-20 16:22:21
In diesem Jahr wurde der Bus der Verbandsfahrt nach Ostfriesland fast voll, wieder gelang es dem Orga-Team, diesmal unterstützt vom Landesschafzuchtverband Weser-Ems, für alle ein interessantes Programm auf die Beine zu stellen. Ortrun Humpert fand sich bereit, einen Bericht über diese Fahrt zu verfassen. ...mehr lesen
Generalanwalt des EUGH hält Klage gegen Elektronische Kennzeichnung für unbegründet
2013-05-29 13:46:54
Der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofes Nils Wahl hat am heutigen Tage seine Schlussanträge zur elektronischen Einzeltierkennzeichnungspflicht für Schafe und Ziegen vorgelegt. Darin führt er aus, dass er die Klage eines deutschen Schäfers gegen die Pflicht zur elektronischen Einzeltierkennzeichnung für unbegründet hält.

...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

ÖVF-Zwischenfrucht zur Futternutzung freigegeben
Neben der bereits freigegebenen Futternutzung von Brachen, die als Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) beantragt wurden, ist ab sofort auch landesweit die Futternutzung von Zwischenfrucht- und Untersaatflächen, die als ÖVF erbracht werden, möglich. Somit können ab diese Flächen mittels einer Schnittnutzung oder einer Beweidung genutzt werden.

...mehr lesen