News

Vorbereitungen für Jubiläumsauktion am 27. April 2013 angelaufen
2013-02-12 15:34:10
Vor 100 Jahren wurde der Schafzuchtverband Nordrhein-Westfalen gegründet. Genauer gesagt: der Landesverband Westfälischer Schafzüchter, die älteste der Vorgängerorganisationen des Schafzuchtverbandes NRW. Aus diesem Anlass findet am 27. April 2013 in Haus Düsse die traditionelle Frührjahrs-Jährlingsbocksauktion im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung des Schafzuchtverbandes statt. ...mehr lesen
Sachspendenaufruf für Verbandsjubiläum
2013-02-07 16:25:41
Am 27. April 2013 feiert der Schafzuchtverband Nordrhein-Westfalen im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse sein 100-jähriges Jubiläum. Neben dem Festakt, Kaffeetrinken, einem Schauprogramm und einem Night Sale von Jährlingsböcken ist auch ein Schäferball mit großer Tombola geplant. ...mehr lesen
Verhelfen wir Pascal Küthe zum Sieg!
2013-01-09 11:38:15
Jetzt ist die Unterstützung aller Schafhalter und Freunde der Schafhaltung gefragt! Schäfer Pascal Küthe aus Siegen soll den Wettbewerb "Starker Westfale" gewinnen, um auf diese Weise die Schafhaltung über ein besonders positives Beispiel ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken. ...mehr lesen
Frohe Weihnachten und guten Rutsch ins neue Jahr .....
2012-12-21 15:56:07
wünschen Vorstand und Geschäftsstelle des Schafzuchtverbandes Nordrhein-Westfalen.
...mehr lesen
Christian Strack erhält Förderpreis der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
2012-12-21 15:07:13
Christian Strack, junger Schäfer aus Vettweiß, erhielt am 11. Dezember 2012 für seine besonders guten Leistungen bei der Abschlussprüfung zum Tierwirt Fachrichtung Schäfer aus den Händen von Kammerpräsident Johannes Frizen und des parlamentarischen Staatssekretärs des Landes-Landwirtschafts- und Umweltministeriums, Horst Becker, den Nachwuchsförderpreis der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen 2012. ...mehr lesen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121

Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Interaktive Karte mit Schlachthöfen für Schafe in Deutschland
Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) führt eine online-Datenbank über Betriebe, die für die Schlachtung von Schafen und Ziegen zugelassen sind. Tippt man dort „SH“ für Schlachtbetrieb und "O" für Ovine (Schaf) bzw. "C" für Caprine (Ziege) in den Filter, erscheinen die Kontaktdaten der Schlachtbetriebe für Schafe bzw. Ziegen in Deutschland.

Die Daten zeigen, dass der Süden Deutschlands grundsätzlich besser versorgt ist als der Norden. In der Mitte Deutschlands ist das Süd-Nord-Gefälle nicht so ausgeprägt, da Sachsen relativ gut mit Schlachtbetrieben versorgt ist.

Ergänzend dazu gibt es auf Basis der BVL-Daten eine interaktive Karte, die die Schlachtbetriebe für Schafe in Deutschland zeigt. Aus den Daten geht allerdings nicht die Größe der Betriebe hervor, und auch nicht, ob und in welchem Umfang sie tatsächlich Schafe schlachten.



...mehr lesen