News

Ministerium veröffentlicht Impfplan zur Blauzungenkrankheit
2008-04-04 14:00:44
Landwirtschaftsminister Eckhard Uhlenberg hat am 3. April 2008 den Impfplan zum Schutz vor der Blauzungenkrankheit vorgelegt. Ab dem 16. Mai wird der Impfstoff von den drei beauftragten Herstellern ausgeliefert, in insgesamt 13 Lieferungen erhält Nordrhein-Westfalen bis zum 27. Juli drei Millionen Dosen Impfstoff. Bis Ende Juli soll die Impfung im ganzen Land abgeschlossen sein.

Die Einzelheiten zur geplanten Impfaktion in NRW finden Sie im Internet unter:

Pressemitteilung MUNLV
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neues Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land
Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Fotonachweise und genetische Spuren an gerissenen Nutz- und Wildtieren legen nahe, dass ein Wolf im Oberbergischen Land zwischen der Bundesautobahn A3 im Westen, der Bundesautobahn A4 im Norden und der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz im Südosten ortstreu geworden ist. Derselbe Wolf wurde auch im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz nachgewiesen. Vor diesem Hintergrund wird das Umweltministerium noch in dieser Woche erstmals ein “Wolfsverdachtsgebiet“ für die Region “Oberbergisches Land" ausweisen.


...mehr lesen