News

Berufsgenossenschaft lenkt ein
2008-03-22 15:19:22
Vor etwa einem Jahr haben wir in der Ausgabe 2/2007 unserer Schafnachrichten NRW ausführlich die Beitragsberechnung zur Berufsgenossenschaft erläutert. Wir haben dabei auch über ein Gespräch mit der Führungsspitze der Berufsgenossenschaft berichtet, in dem wir Veränderungen in der Beitragsberechnung für Hüteschäfereien gefordert haben.

Mittlerweile hat sich die Berufsgenossenschaft dieser Problematik angenommen und uns erhebliche Änderungen in der Beitragsberechnung zugesagt - und dies rückwirkend bis zum Jahr 2006. Lesen Sie in der neuesten Ausgabe unserer Schafnachrichten NRW nach, welche Auswirkungen diese Änderungen haben werden. Die Ausgabe wird unseren Mitgliedern Anfang April zugestellt. Registrierte Nutzer unserer Website können sich bereits jetzt im internen Bereich unter der Rubrkik "Downloads - Broschüren" diese Ausgabe herunterladen.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Pressemitteilung: Schaftage NRW
Am 21. und 22. August kommen Schafzüchter aus ganz Deutschland zum diesjährigen Veranstaltungshöhepunkt des Schafzuchtverbandes Nordrhein-Westfalen zum Versuchs- und Bildungszentrum Haus Düsse, Bad Sassendorf-Ostinghausen, um sich über Schafhaltung zu informieren, Zuchttiere zu kaufen und Erfahrungen auszutauschen. Diese Schaftage wenden sich nicht nur an das Fachpublikum, auch Besucher, die keine Schafe halten, sind herzlich willkommen. Verschiedene Wett-bewerbe und eine vielfältige Ausstellung runden die Veranstaltung ab. Der Eintritt ist frei.

...mehr lesen