News

Spinnwettbewerb bei den Schaftagen NRW
2017-08-15 12:50:02
Am 23. und 24. August finden im Versuchs- und Bildungszentrum Haus Düsse in Ostinghausen bei Soest wieder die traditionellen Schaftage NRW statt. Eine besondere Bereicherung stellt am 2. Tag der Veranstaltung immer wieder der von Anne Walter aus Herscheid organisierte Spinnwettbewerb dar.

Die Regeln dieses außergewöhnlichen Wettbewerbs sind ganz einfach: Es gewinnt, wer aus 20 g Wolle in ca. 3 Stunden den längsten Faden spinnt.

Wer es nicht ganz so hektisch mag, der ist eingeladen, am Spinnen in geselliger Runde teilzunehmen. Einfach Spinnrad mitbringen und dazugesellen! Los geht es am 24. August um 10.30 Uhr. Bei Fragen bitte bei Anne Walter melden (Tel.: 02357/3979).
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neues Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land
Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Fotonachweise und genetische Spuren an gerissenen Nutz- und Wildtieren legen nahe, dass ein Wolf im Oberbergischen Land zwischen der Bundesautobahn A3 im Westen, der Bundesautobahn A4 im Norden und der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz im Südosten ortstreu geworden ist. Derselbe Wolf wurde auch im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz nachgewiesen. Vor diesem Hintergrund wird das Umweltministerium noch in dieser Woche erstmals ein “Wolfsverdachtsgebiet“ für die Region “Oberbergisches Land" ausweisen.


...mehr lesen