News

Neuer Lehrgang: Herdenmanagement
2017-01-17 11:48:50
Mit dem Angebot eines Speziallehrgangs Herdenmanagement am 10. Mai 2017 in den Räumen der Geschäftsstelle in Eickelborn trägt die Schafzüchtervereinigung NRW der Tatsache Rechnung, dass immer mehr Schafhalter erkennen, dass der PC/Laptop ihnen helfen kann, den Überblicke über die Schafherde zu verbessern.

Die Firmen DSP-Agrosoft, Agrident und Köhler Stalleinrichtungen haben zugesagt, ihre Produkte bei diesem Lehrgang vorzustellen und in die Handhabung einzuführen.

Nährere Informationen zum Lehrgang unter der Rubrik Lehrgänge/Speziallehrgang Herdenmanagement. Anmeldungen unter 02945-989 450 oder online über Lehrgänge/Lehrgangsanmeldung
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neues Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land
Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Fotonachweise und genetische Spuren an gerissenen Nutz- und Wildtieren legen nahe, dass ein Wolf im Oberbergischen Land zwischen der Bundesautobahn A3 im Westen, der Bundesautobahn A4 im Norden und der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz im Südosten ortstreu geworden ist. Derselbe Wolf wurde auch im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz nachgewiesen. Vor diesem Hintergrund wird das Umweltministerium noch in dieser Woche erstmals ein “Wolfsverdachtsgebiet“ für die Region “Oberbergisches Land" ausweisen.


...mehr lesen