News

Prüfungsordnung für Koppelgebrauchshunde-Meisterschaften überarbeitet
2016-03-18 12:13:53
Bei den kommenden nordrhein-Westfälischen Schaftagen vom 17. - 18. August sind am 2. Tag der Veranstaltung u.a. wieder Hütemeisterschaften für Koppelgebrauchshunde geplant. Diese erfolgen auf der Grundlage einer Prüfungsordnung, die in diesem Jahr wieder überarbeitet worden ist.

Die überarbeitete Version kann im internen Bereich dieser Homepage über "Downloads" heruntergeladen werden
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neues Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land
Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Fotonachweise und genetische Spuren an gerissenen Nutz- und Wildtieren legen nahe, dass ein Wolf im Oberbergischen Land zwischen der Bundesautobahn A3 im Westen, der Bundesautobahn A4 im Norden und der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz im Südosten ortstreu geworden ist. Derselbe Wolf wurde auch im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz nachgewiesen. Vor diesem Hintergrund wird das Umweltministerium noch in dieser Woche erstmals ein “Wolfsverdachtsgebiet“ für die Region “Oberbergisches Land" ausweisen.


...mehr lesen