News

Delegiertenversammlung am 21. Oktober 2015 in Dortmund-Lanstrop
2015-10-01 16:58:10
Die diesjährige gemeinsame Delegiertenversammlung der Schafzüchtervereinigung NRW und des Schafzuchtverbandes NRW findet am 21. Oktober 2015, 19.30 Uhr, in der Gaststätte Alte Post in Dortmund-Lanstrop statt.

Als Gastreferentin wird Frau Prof. Gesine Lühken von der Uni Gießen einen Vortrag zu züchterischen Möglichkeiten der Bekämpfung von Schafkrankheiten (Moderhinke, Maedi-Visna, Scrapie, Endoparasiten) halten, eine Fragestellung, die derzeit in den Fachzeitschriften mit zunehmender Intensität diskutiert wird. Dabei soll sie auch auf das Phänomen Sommerekzem eingehen, welches ebenfalls im Verdacht steht, eine erbliche Komponente als Ursache zu besitzen.

Wie immer sind zur Delegiertenversammlung alle Mitglieder des Schafzuchtverbandes NRW eingeladen, Stimmrecht besitzen allerding nur die gewählten Delegierten des Schafzuchtverbandes NRW und der Schafzüch-tervereinigung NRW. Eine Tagesordnung der Versammlung kann von dieser Homepage unter Veranstaltungen/Delegiertenversammlung heruntergeladen werden. Alle Delegierten erhalten eine schriftliche Einladung.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Pressemitteilung: Schaftage NRW
Am 21. und 22. August kommen Schafzüchter aus ganz Deutschland zum diesjährigen Veranstaltungshöhepunkt des Schafzuchtverbandes Nordrhein-Westfalen zum Versuchs- und Bildungszentrum Haus Düsse, Bad Sassendorf-Ostinghausen, um sich über Schafhaltung zu informieren, Zuchttiere zu kaufen und Erfahrungen auszutauschen. Diese Schaftage wenden sich nicht nur an das Fachpublikum, auch Besucher, die keine Schafe halten, sind herzlich willkommen. Verschiedene Wett-bewerbe und eine vielfältige Ausstellung runden die Veranstaltung ab. Der Eintritt ist frei.

...mehr lesen