News

Neuer Erlass zur Anerkennung von Flächen als Dauergrünland
2015-07-20 09:37:05
Schafweiden werden nicht immer von den Kontrollbehörden als förderfähiges Dauergrünland anerkannt. Der Rahmen für die Anerkennung der Förderfähigkeit wird durch einen Erlass des zuständigen Ministeriums in Düsseldorf festgelegt, nach dem sich die Prüfer in Nordrhein-Westfalen richten.

Dieser Erlass wurde auf der Grundlage der neuen Regeln der GAP 2015 neu formuliert. Er kann von registrierten Mitgliedern des Schafzuchtverbandes NRW im internen Bereich unter Downloads abgerufen werden.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Pressemitteilung: Schaftage NRW
Am 21. und 22. August kommen Schafzüchter aus ganz Deutschland zum diesjährigen Veranstaltungshöhepunkt des Schafzuchtverbandes Nordrhein-Westfalen zum Versuchs- und Bildungszentrum Haus Düsse, Bad Sassendorf-Ostinghausen, um sich über Schafhaltung zu informieren, Zuchttiere zu kaufen und Erfahrungen auszutauschen. Diese Schaftage wenden sich nicht nur an das Fachpublikum, auch Besucher, die keine Schafe halten, sind herzlich willkommen. Verschiedene Wett-bewerbe und eine vielfältige Ausstellung runden die Veranstaltung ab. Der Eintritt ist frei.

...mehr lesen