News

Grüne Woche mit Bundesschafschau für Landschafrassen
2013-12-11 10:39:26
Ein besonderes Highlight für Schafhalter bietet im Jahr 2014 die Grüne Woche Berlin mit der 5. Bundesschafschau für Landschafrassen vom 24. bis 25. Januar.

430 Zuchtschafe aus 23 verschiedenen Rassen wurden für diese große Schau angemeldet, ein "Muss" für jeden interessierten Züchter dieser Rassen. Nordrhein-Westfalen ist mit 90 Zuchtschafen in 9 Rassen vertreten.

Kataloge zu den 5 Rassegruppen Alpine Rassen, Mittelgebirgsrassen, Heide- und Moorrassen, Nord- und Küstenrassen und Ausländische und sonstige Rassen sind jetzt unter "Veranstaltungen/Bundesschafschau Berlin" abrufbar.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neues Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land
Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Fotonachweise und genetische Spuren an gerissenen Nutz- und Wildtieren legen nahe, dass ein Wolf im Oberbergischen Land zwischen der Bundesautobahn A3 im Westen, der Bundesautobahn A4 im Norden und der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz im Südosten ortstreu geworden ist. Derselbe Wolf wurde auch im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz nachgewiesen. Vor diesem Hintergrund wird das Umweltministerium noch in dieser Woche erstmals ein “Wolfsverdachtsgebiet“ für die Region “Oberbergisches Land" ausweisen.


...mehr lesen