News

Startschuss der Bezirksversammlungen am 15. November
2011-11-10 11:01:34
In der Zeit vom 15. November bis 14. Dezember finden die Bezirksversammlungen des Schafzuchtverbandes und der Schafzüchtervereinigung NRW statt. Wer als ordentliches Mitglied von seinem Wahlrecht Gebrauch machen möchte, sei darauf hingewiesen, dass dieses nur im heimischen Bezirk wahrgenommen werden kann. Die Zuordnung der Bezirke erfolgt über den Wohnort und den dazugehörigen Landkreis bzw. die kreisfreie Stadt. Eine Übersicht finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Schafnachrichten NRW auf der Seite 4. Eine Übersicht der Termine ist auf Seite 47 abgedruckt. Diese finden Sie auch auf unserer HP in der Rubrik Veranstaltungen in den Bezirken. Wir freuen uns auf hoffentlich gut besuchte Veranstaltungen. Auch Nichtmitglieder sowie Schafinteressierte und Neuanfänger sind herzlich eingeladen.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neues Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land
Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Fotonachweise und genetische Spuren an gerissenen Nutz- und Wildtieren legen nahe, dass ein Wolf im Oberbergischen Land zwischen der Bundesautobahn A3 im Westen, der Bundesautobahn A4 im Norden und der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz im Südosten ortstreu geworden ist. Derselbe Wolf wurde auch im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz nachgewiesen. Vor diesem Hintergrund wird das Umweltministerium noch in dieser Woche erstmals ein “Wolfsverdachtsgebiet“ für die Region “Oberbergisches Land" ausweisen.


...mehr lesen