News

Anton Hense übergibt Staffelstab des Hirtenzuges an Maik Dünow
2010-08-16 16:24:48
Am Freitag, dem 13. August, hat Anton Hense auf einer Kleegras-Fläche des Bundestagsabgeordneten Friedrich Ostendorff (Die Grünen) in Unna-Mülhausen den Staffelstab des Europäischen Hirtenzuges an Maik Dünow aus Wesel übergeben.

Drei Wochen hatte Anton Hense mit seiner 200-köpfigen Herde für die Strecke von Blomberg-Großenmarpe an der Weser bis Unna benötigt. Ständige Unterstützung hatte er von seinem Schäferkollegen Wolfgang Scholle und Frau Schäfer, einer Studentin der Universität Regensburg, die den Hirtenzug bis Brüssel wissenschaftlich begleitet.

Ein kurzer Bericht des WDR über die Staffelstab-Übergabe ist noch bis Donnerstag, dem 19. August, über die WDR-Mediathek abrufbar (Beitrag Kompakt 1)

WDR-Beitrag vom Feitag, 13.August 2010
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Änderung der Förderrichtlinie Wolf veröffentlicht
Im Wolfsportal NRW ist nun die Änderung der Förderrichtlinie und der Wegfall der De-Minimis-Regelung veröffentlicht.
Hier finden Sie alle Informationen.



...mehr lesen