News

Demo am 22. Juni 2009 in Luxemburg geplant
2009-06-10 12:26:06
Der europäische Zusammenschluss der Bauernverbände (COPA) plant kurzfristig für den 22. Juni 2009 eine Demonstration anlässlich der Agrarministerkonferenz in Luxemburg-Stadt, an der sich der Deutsche Bauernverband und die deutschen Landesschafzuchtverbände beteiligen wollen.

Eine der wesentlichen Forderungen soll der Verzicht der EU auf die elektronische Kennzeichnung sein. Aus diesem Grunde sind alle Schafhalter, die sich gegen dieses zu erwartende Bürokratie-Monster wehren wollen, aufgefordert, nach Luxemburg zu fahren und mit zu demonstrieren.

Nähere Informationen zur Demonstration in Luxemburg erhalten unsere Mitglieder per Email, sobald sie zur Verfügung stehen.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Pressemitteilung: Schaftage NRW
Am 21. und 22. August kommen Schafzüchter aus ganz Deutschland zum diesjährigen Veranstaltungshöhepunkt des Schafzuchtverbandes Nordrhein-Westfalen zum Versuchs- und Bildungszentrum Haus Düsse, Bad Sassendorf-Ostinghausen, um sich über Schafhaltung zu informieren, Zuchttiere zu kaufen und Erfahrungen auszutauschen. Diese Schaftage wenden sich nicht nur an das Fachpublikum, auch Besucher, die keine Schafe halten, sind herzlich willkommen. Verschiedene Wett-bewerbe und eine vielfältige Ausstellung runden die Veranstaltung ab. Der Eintritt ist frei.

...mehr lesen