News

Termin für den ersten Teil des Lehrgangs Landschaftspflege mit Schafen steht
2009-03-06 10:45:15
Der Termin des ersten Teils des Lehrgangs Landschaftspflege mit Schafe wurde auf den 18. Juni 2009, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, festgelegt, der Lehrgang wird wie im Jahr 2008 im Naturschutzzentrum Märkischer Kreis stattfinden.

Der gesamte Lehrgang besteht aus zwei Lehrgangstagen, am Ende des 2. Lehrgangstages erfolgt die Prüfung zum "Sachkundigen Landschaftspfleger mit Schafen" - vorausgesetzt, der Teilnehmer besitzt als Vorqualifikation bereits das Zertifikat "Sachkundiger Schafhalter" oder den Gehilfenbrief "Tierwirt - Fachrichtung Schäferei". Termin und Ort für den 2. Lehrgangstag befinden sich noch im Stadium der Planung, es ist aber mit einem Termin in der 2. Septemberhälfte zu rechnen.

Nähere Informationen zu dem Lehrgang finden sich im Register Lehrgänge - Speziallehrgang Landschaftspflege mit Schafen I auf dieser Homepage.
zurück zum Nachrichten-Überblick
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Neues Wolfsverdachtsgebiet Oberbergisches Land
Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz teilt mit:

Fotonachweise und genetische Spuren an gerissenen Nutz- und Wildtieren legen nahe, dass ein Wolf im Oberbergischen Land zwischen der Bundesautobahn A3 im Westen, der Bundesautobahn A4 im Norden und der Landesgrenze nach Rheinland-Pfalz im Südosten ortstreu geworden ist. Derselbe Wolf wurde auch im Landkreis Neuwied in Rheinland-Pfalz nachgewiesen. Vor diesem Hintergrund wird das Umweltministerium noch in dieser Woche erstmals ein “Wolfsverdachtsgebiet“ für die Region “Oberbergisches Land" ausweisen.


...mehr lesen