Unbenanntes Dokument

Schäfer-Leistungshüten in Bad Driburg

Fotos von der Veranstaltung

Bei herrlichem Wetter fand am Sonntag, dem 16. August, auf dem Hütegelände der Schäferei Hense in Bad Driburg das Landes-Leistungshüten für Herdengebrauchshunde statt, welches gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft Altdeutscher Hütehunde und dem Schafzuchtverband NRW organisiert worden war.

Den Titel des Landesmeisters gewann Meinhard Möbius, Mitarbeiter der Schäferei Kemper (Mettinghausen) mit 81 Punkten. Er wird damit das Land Nordrhein-Westfalen am 5. und 6. September in Udersleben (Thüringen) beim VDL-Bundesleistungshüten vertreten.

Die Platzierung des Landeshütens in Bad Driburg

1. Meinhard Möbius (Schäferei Kemper, Mettinghausen) - 81 Punkte
2. Ralf Bauer (Udorf) - 80 Punkte
3. Anton Stratman (Recklinghausen) - 77 Punkte
4. Martin Marx (Steinheim) - 68 Punkte
Benutzer:

Passwort:

registrieren | Hilfe

Aktuelles:

Dürrebeihilfe: NRW bereitet sich vor
Mit einem Hilfsprogramm wollen Bund und Länder landwirtschaftliche Betriebe finanziell unterstützen, die aufgrund der außergewöhnlich lang anhaltenden Trockenheit in eine Notlage geraten sind. Die NRW Landesregierung bereitet zurzeit die Förderrichtlinie vor. Betroffene Landwirte, die einen Antrag auf Dürrebeihilfe stellen wollen, können sich ab sofort bei den Kreisstellen der Landwirtschaftskammer NRW registrieren lassen. Sie bekommen dann die Antragsunterlagen zugeschickt, sobald diese vorliegen.

...mehr lesen